rbbtext Logo
  • Seite
  • 205

Sport

Fußball

FC Viktoria gewinnt Berliner Pokal

Der FC Viktoria 1889 Berlin hat den Berliner Fußball-Landespokal gewonnen.

Der Regionalligist besiegte am Samstag den Oberligisten TeBe Berlin mit 1:0 (0:0). Vor rund 2.700 Zuschauern im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark sorgte Rafael Brand in der 81. Minute für den verdienten Sieg. TeBe konnte den Rückstand zwar lange Zeit mit viel Einsatz verhindern, fand aber offensiv nicht statt.

Durch den Sieg ist Viktoria Berlin für die erste Hauptrunde des DFB-Pokals qualifiziert. Die Auslosung erfolgt am 15. Juni.