rbbtext Logo
  • Seite
  • 205

Sport

Fußball

Union-Manager:"Wollen nicht rumspinnen"

Manager Oliver Ruhnert hält sich bei neuen Zielen für den 1. FC Union Berlin nach dem Erreichen von 40 Punkten in der noch laufenden Saison bedeckt.

"Wir wollen auch nicht rumspinnen, alles top", sagte der Geschäftsführer Profifußball der Köpenicker am Sonntag im "Doppelpass" von Sport1. Die Unioner haben sogar noch Chancen auf einen Europapokalplatz in ihrer erst zweiten Saison in der Bundesliga.

Das Team von Trainer Urs Fischer hatte sich am Samstag ein 1:1 beim FC Bayern München dank des späten Treffers von Marcus Ingvartsen (86.) erkämpft.