rbbtext Logo
  • Seite
  • 204

Fußball

Hertha gegen Bayern wohl ohne Jarstein

Fußball-Bundesligist Hertha BSC muss das Spitzenspiel am Freitag gegen Bayern München wohl ohne Torhüter Rune Jarstein bestreiten.

Der Stammtorhüter war am Dienstag bei der 1:3-Auswärtsniederlage der Berliner bei Werder Bremen in der Halbzeit wegen einer Oberschenkelprellung verletzt ausgewechselt worden. Laut Hertha-Coach Pal Dardai ging Jarstein schon angeschlagen in die Partie.

"Es war vielleicht mein Fehler", sagte Dardai am Mittwoch, "vielleicht wäre es besser gewesen, gleich Thomas Kraft reinzunehmen."