rbbtext Logo
  • Seite
  • 146

tagesschau

EuGH-Urteil zu Bereitschaftszeit

Bereitschaftsdienst ist laut einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) Arbeitszeit, auch wenn er von zu Hause aus abgeleistet wird.

Arbeitnehmer könnten während der Bereitschaft kaum einer anderen Tätigkeit nachgehen und müssten schnell verfügbar sein - somit handle es sich um Arbeitszeit, urteilten die Richter.

Geklagt hatte ein belgischer Feuerwehrmann, der pro Monat eine Woche in Rufbereitschaft war. In Deutschland gelten Bereitschaftsdienste bereits seit 2004 gesetzlich als Arbeitszeiten.

(ARD Text)