rbbtext Logo
  • Seite
  • 146

tagesschau

Saudisches Konsulat durchsucht

Im Fall des vermissten Journalisten Khashoggi haben türkische und saudiarabische Ermittler mit der Durchsuchung des saudiarabischen Konsulats in Istanbul begonnen. Zuvor hatte Saudi-Arabien der Maßnahme zugestimmt.

US-Präsident Trump twitterte, Außenminister Pompeo werde mit dem saudischen König Salman sprechen, um herauszufinden, was mit Khashoggi geschehen sei.

Von Khashoggi fehlt seit einem Besuch in dem Konsulat am 2. Oktober jede Spur. Saudi-Arabien weist jegliche Schuld an dessen Verschwinden zurück.

(ARD Text)