rbbtext Logo
  • Seite
  • 134

Regionalnachrichten
Berlin/Brandenburg

Kultur

Feuerwerk bei Schlössernacht abgesagt

Wegen der anhaltenden Trockenheit wird es bei der Potsdamer Schlössernacht in diesem Jahr kein Abschlussfeuerwerk geben.

Das sagte der Marketingdirektor der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten, Buri, dem rbb am Mittwoch. Stattdessen werde es eine Inszenierung mit Licht- und Laserstrahlen geben, die von einer entsprechenden Musik umrahmt wird.

Neu ist in diesem Jahr auch, dass es kein Vorabendkonzert geben wird. Dafür wird die Schlössernacht am kommenden Wochenende an zwei Abenden stattfinden.