rbbtext Logo
  • Seite
  • 134

rbb24

Kultur

30 Mio. Euro für private Theater

Der Bund unterstützt die unter der Corona-Krise leidenden privaten Theater mit bis zu 30 Millionen Euro.

Dazu kündigte Kulturstaatsministerin Grütters (CDU) am Mittwoch das Programm "Neustart Kultur" an, das den mehr als 200 Bühnen helfen soll. Gefördert werden laut der Mitteilung bis zu 80 Prozent der Ausgaben für das künstlerische Personal in der Spielzeit 2020/2021.

Der Zuschuss könne maximal 140.000 Euro betragen. "Wir wollen alles tun, damit die deutschen Privattheater diese schwierige Zeit überstehen", erklärte Grütters weiter.