rbbtext Logo
  • Seite
  • 125

rbb24

Wirtschaft

Brandenburg verlängert Förderrichtlinie

Das Land Brandenburg fördert weiterhin Unternehmen, die Studierende und Uni-Absolventen einstellen. Die entsprechende Richtlinie wurde überarbeitet und um drei Jahre verlängert.

Wie das Arbeitsministerium am Samstag in Potsdam mitteilte, erhalten Unternehmen demnach einen Lohnkostenzuschuss von bis zu 1.560 Euro im Monat. Durch die Förderung darf im Unternehmen kein anderes Personal ersetzt werden. Es muss ein neuer, zusätzlicher Arbeitsplatz geschaffen werden.

Unternehmen können ab sofort Anträge auf Förderung stellen.