rbbtext Logo
  • Seite
  • 119

rbb24

Politik/Gesellschaft

A10: Ein Verletzter bei Lkw-Unfall

Bei einem Unfall auf der Autobahn 10, dem südlichen Berliner Ring, ist am Dienstagmittag ein Lkw-Fahrer schwer verletzt worden.

Zwischen Ludwigsfelde-West (Teltow-Fläming) und Nuthetal (Potsdam-Mittelmark) war ein Lkw mit einem Schilderwagen kollidiert und teilweise die Böschung hinabgerutscht. Dabei wurde der 55-jährige Fahrer eingeklemmt musste von der Feuerwehr befreit werden.

Die A10 war bis zum Nachmittag wegen Bergungsarbeiten in Richtung Dreieck Potsdam gesperrt. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, war zunächst unklar.