rbbtext Logo
  • Seite
  • 114

rbb24

Politik/Gesellschaft

Gericht weist Klage gegen BER-Ausbau ab

Gegner des BER-Ausbaus haben eine weitere juristische Niederlage erlitten.

Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg wies am Donnerstag die Klagen eines Bürgervereins ab. Die Richter folgten der Argumentation der Flughafengesellschaft, wonach der Ausbau rechtlich gedeckt und weitere Genehmigungsverfahren nicht notwendig sind.

Damit darf das neue Billigflieger-Terminal am BER weitergebaut werden. Dort sollen jährlich sechs Millionen Passagiere abgefertigt werden. Zudem kann der Betrieb am alten Flughafen bis mindestens 2030 weitergehen.