rbbtext Logo
  • Seite
  • 110

rbb24

Politik/Gesellschaft

Polizei kontrolliert Beschränkungen

Mehr als 200 Polizeibeamte sind auch am Sonntag in Berlin unterwegs, um die Ausgangsbeschränkungen wegen der Corona-Pandemie durchzusetzen.

Eine Bilanz der Kontrollen soll es am Montag geben. Die Polizei rechnet aber aufgrund des schlechten Wetters mit weniger Verstößen.

Am Samstag hatten die Beamten bei Frühlingswetter 58 Strafanzeigen und 108 Anzeigen wegen Ordnungswidrigkeiten erstattet. Die Grünfläche auf dem Boxhagener Platz in Friedrichshain ist gesperrt, weil sich dort rund 150 Menschen aufgehalten hatten.