rbbtext Logo
  • Seite
  • 108

rbb24

Politik/Gesellschaft

Brandenburg plant Gastronomie im Freien

Die Brandenburger Landesregierung will in der kommenden Woche die Weichen für erste Öffnungen ab Pfingsten stellen.

Sollte es die Corona-Infektionslage erlauben, könne es im Freien zum Beispiel für die Gastronomie und den Tourismus Lockerungen geben, kündigte Regierungssprecher Engels am Mittwoch in Potsdam an. Einzelheiten wolle man so früh wie möglich bekannt geben, damit sich die Betroffenen entsprechend vorbereiten könnten.

Auch in Berlin werden weitere Lockerungen erwogen. Der Senat will darüber in seiner nächsten Sitzung beraten.