rbbtext Logo
  • Seite
  • 107

rbb24

Politik/Gesellschaft

Klinikpersonal demonstrierte in Berlin

In Berlin sind am Mittwoch hunderte Beschäftigte verschiedener Krankenhäuser auf die Straße gegangen.

Bei einer Kundgebung am Roten Rathaus forderten sie den Senat auf, im Haushalt mehr Geld für die Kliniken bereit zu stellen. Nötig seien 3,5 Milliarden Euro, verteilt auf zehn Jahre, um Krankenhäuser zu sanieren und neue OP-Geräte und Mobiliar zu kaufen.

Im Abgeordnetenhaus laufen zur Zeit die Beratungen für den Doppelhaushalt 2020/21. Darin sind bislang insgesamt 375 Millionen Euro für die Krankenhäuser vorgesehen.