rbbtext Logo
  • Seite
  • 107

Politik/Gesellschaft

Angespannte Lage bei der Feuerwehr

Die Personalsituation bei der Berliner Feuerwehr wird in absehbarer Zeit angespannt bleiben.

Die Feuerwehrleute und Rettungssanitäter, die jetzt in der Ausbildung sind, könnten erst in zwei bis drei Jahren ihren Dienst antreten können, sagte Innensenator Geisel (SPD) am Montag.

Kurzfristig sollen Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr leichter in die Berufsfeuerwehr wechseln können. Schrittweise soll es weitere Verbesserungen geben. So seien z.B. in diesem Monat 5,4 Mio. als Ausgleich für Überstunden ausgezahlt worden.